Denisa Sandbothe

Seminare & Vorträge

Ich biete:

Klopfakupressur-Seminare zu diversen Themen an:

  • „Stress lass nach – Endlich ruhig und gelassen dank der Meridian-Klopftechniken“ für Privatpersonen und Firmen als gezielte Stress- und Burnoutprävention
  • „Einführung in Achtsame Gefühlsarbeit mit Klopfakupressur“
  • „Klopfakupressur für SchülerInnen/StudentInnen“
  • „Klopfakupressur für LehrerInnen/ErzieherInnen/SozialarbeiterInnen“
  • „Endlich schlank durch Klopfakupressur“
  • Individuelle Workshops über Klopfakupressur für Einzelpersonen
  • geführte Achtsamkeits-Klopfmeditationen

 

Das 8-wöchige MBSR-Programm (Minfulness Based Stress Reduction nach Jon Kabat-Zinn)

Zielgruppe: Einzelpersonen, die einen selbstwirksamen, positiven Umgang mit Stress erlernen möchten.

8 Einheiten à 2,5 Std. inkl. einer Informationsveranstaltung und eines Achtsmkeitstags.

Wer achtsam mit sich selbst umgeht, legt damit auch die Grundlage für einen anderen Umgang mit Stress. Und fördert auf diesem Weg die eigene Gesundheit, Motivation, Kreativität, Gelassenheit und Selbstwirksamkeit.

In diesem Achtsamkeitstraining lernen Sie den achtsamkeitsbasierten Ansatz kennen und setzen sich mit Ihren persönlichen Stressoren und Stressreaktionen auseinander. Sie lernen Distanz zu Ihren Stressmustern aufzubauen und schaffen damit die Voraussetzung, das eigene Verhaltensrepertoire um sinnvolle Alternativen zu erweitern und generell Ihre Resilienz zu stärken.

Inhalte

  • Definition des Begriffes Achtsamkeit
  • Erkennen individueller Stressfaktoren und Konfliktfelder
  • Stress-Theorie (Stressoren und Stressreaktionen)
  • Positiver Umgang mit Stress auf körperlicher, geistiger, emotionaler und Verhaltensebene
  • Stärkung von Selbstwirksamkeit, Handlungskompetenz, Gelassenheit
  • Hilfe zur Selbstwahrnehmung und Feedback
  • Körpermeditation/Body Scan
  • Sitz- und die Gehmeditationen
  • Körperübungen, Yoga
  • Wahrnehmungsübungen

 

Das 12-wöchige MBST-Programm (Mindfulness Based Student Training)

Zielgruppe: Studierende, die im Hochschulkontext Achtsamkeit erlernen möchten.

12 Einheiten à 90 Minuten inkl. einer Informationsveranstaltung und eines Achtsamkeitsnachmittags.

Inhalte des MBST-Programms sind ausgewählte Kernelemente des MBSR (Wahrnehmungs- und Kommunikationsübungen, Dyaden, explorative Gesprächsführung, Inputs zu Neurobiologie, Stress- und Bewusstseinsforschung) mit zielgruppenspezifischen Übungen und Themen für Studierende verbunden (z.B. Prüfungsangst, Prokrastination, Studienmanagement, Umgang mit digitalen Medien beim Lernen und im Alltag). Die Übungspraxis umfasst im Training jeweils ca. 30 Minuten sowie täglich 20 Minuten zu Hause und beinhaltet Body Scan, Bewegungsübungen, Sitz- und Gehmeditation. Der Leistungsnachweis besteht neben der Anwesenheit aus dem Führen eines Mindfulness Diary und der Verschriftlichung eines Erfahrungsberichtes.

Aktuelle Angebote: https://achtsamehochschulen.de/mbst-mindfulness-based-student-training/

 

 

Das 12-wöchige MBET-Programm (Mindfulness Based Employee Training)

Zielgruppe: MitarbeiterInnen aus einer bestimmten Berufgruppe, wie z.B. aus Erziehung und Bildung, aus Unternehmen, aus dem Gesundheitswesen etc., die Achtsamkeit erlernen möchten.

12 Einheiten à 45 Minuten.

Inhalte des MBET-Programms sind ausgewählte Kernelemente des Programms Training Achtsamkeit am Arbeitsplatz (TAA) und des MBSR-Programms (Wahrnehmungs- und Kommunikationsübungen, Dyaden, explorative Gesprächsführung, Inputs zu Neurobiologie, Stress- und Bewusstseinsforschung) mit zielgruppenspezifischen Übungen und Themen für Mitarbeitende verbunden (z.B. Umgang mit digitalen Medien am Arbeitsplatz, achtsame Kommunikation nach innen und außen, bewusste Pausengestaltung und Selbstfürsorge).

Die Übungspraxis umfasst im Training jeweils ca. 20 Minuten sowie täglich 20 Minuten zu Hause und beinhaltet Atem- und Körperwahrnehmung, Sitz- und Gehmeditation.

Aktuelle Angebote: https://achtsamehochschulen.de/mbet-mindfulness-based-employee-training/

 

Seminare auch auf Anfrage. Sprechen Sie mich an!

Anmeldung und Infos zu den Semianren: E-Mail: denisa.sandbothe@gmx.de

 

 

 

 

(*Praxis für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz)